How works this Megadrop?

It's very simple. In Joomla Backend you can turn this on or off. If Megadrop is activated simply place one or more Modules inside it, the positions are megadrop1, megadrop2, megadrop3 and megadrop4

» Read More

Tab1
Tab2
Tab3
  • Vestibulum id ligula porta felis euismod semper. Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Curabitur blandit tempus porttitor. Aenean eu leo quam. Pellentesque ornare sem lacinia quam venenatis vestibulum.

  • Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Vestibulum id ligula porta felis euismod semper. Curabitur blandit tempus porttitor. Aenean eu leo quam. Pellentesque ornare sem lacinia quam venenatis vestibulum.

  • Curabitur blandit tempus porttitor. Aenean eu leo quam. Pellentesque ornare sem lacinia quam venenatis vestibulum. Vestibulum id ligula porta felis euismod semper. Cras mattis consectetur purus sit amet fermentum. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Erweiterung unseres Produktionsprogramms

Erstellt am Freitag, 05. Februar 2010 13:15

Fertigung EDELSTAHL-KONEN

Mit der Investition in eine fabrikneue, digital gesteuerte 4-Walzen-Rundbiegemaschine Fabrikat FACCIN (4 HEL/S 2128) möchte sich die BOLLER GmbH & Co. KG ab sofort zusätzlich als Hersteller von EDELSTAHL-KONEN sowie Rohrschüssen auf dem Markt positionieren.

Unser Leistungsspektrum:

Rohrschüsse:
Baulänge max. 2000 mm, Materialstärke max. 8,0 mm,
Ø – min. 406,4 mm bis max. 1820,0 mm.

Konen konz. und exz.
Baulänge bis 1200 mm, Materialstärke max. 8,0 mm,
Ø – min. 610 mm bis max. 1420,0 mm.
Weitere Abmessungen prüfen wir gerne auf Durchführbarkeit.

Ergänzend hierzu haben wir ein Softwarepaket erworben, welches uns ermöglicht, die benötigten Abwicklungen erstellen zu können.
Darüber hinaus bietet die Software die Möglichkeit, unter Vorgabe der Druckstufe, die erforderliche Materialstärke für Rohre, Flansche, Stutzen usw. ermitteln und in die Planung, Kostenerhebung und Produktion einfließen lassen zu können.


Großauftrag Pass- und Ausbaustücke DF2

Erstellt am Freitag, 27. November 2009 13:14

Für einen Neukunden mit Sitz in Deutschland fertigten wir zur Lieferung an ein Projekt in Polen Pass- und Ausbaustücke.
Es handelte sich dabei um Bauteile des Typs DF2 in den Nennweiten DN 100 über DN 450, DN 700 und DN 1000 bis DN 1400 in Edelstahl (1.4571). Insgesamt umfasste der Auftrag, welchen wir in einem Zeitraum vom Auftragseingang am 14.09. bis zur Lieferung am 12.10.09 abgewickelt haben, 69 Ausbaustücke.
Neben unserem hohen Qualitätsanspruch konnte bei diesem Auftrag auch die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens sichtbar unter Beweis gestellt werden.


Projekt MIBRAG (Mitteldeutsche Braunkohle AG)

Erstellt am Mittwoch, 24. September 2008 13:17

Für ein Projekt im Tagebau lieferten wir im September 2008 maßgeschneiderte T-Stücke DN 600 als Alternative zu thermoplastischem Kunststoff.
Der Auftraggeber entschied sich auf Grund der hohen Anforderungen von Medium und Betriebsdruck für Einsatz des Werkstoffs 1.4571.
Geliefert wurde über HTI Dinger & Hortmann KG, NL Zwenkau.


NEU! Pass- und Ausbaustück TYP DDK-F

Erstellt am Freitag, 01. Februar 2008 13:20

Im Januar 2008 haben wir das Pass- und Ausbaustück TYP DDK-F neu in unser Produktprogramm aufgenommen.
Es handelt sich dabei um eine nicht feststellbare Ausführung, die sich sehr gut zum Einbau von Armaturen (Flachschiebern usw.) eignet.


Flughafen BBI Berlin-Schönefeld

Erstellt am Mittwoch, 16. Januar 2008 13:16

Zum Bau der neuen Landebahn Entwässerung am Flughafen BBI Berlin-Schönefeld liefern wir Pass- und Ausbaustücke der Typen DF3 und DF4 (Werkstoff 1.4571) in den Nennweiten DN 100 – 900.
Zeitraum der Maßnahme: Feb. – Sep. 2008



Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Cras justo odio, dapibus ac facilisis in, egestas eget quam. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor.



×

Register


Donec id elit non mi porta gravida at eget metus. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Aenean lacinia bibendum nulla sed consectetur. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Morbi leo risus, porta ac consectetur ac, vestibulum at eros.



  or   Login
×